Fortbildung "Fundraiser/-in für Großspenden (FA)"

In Zeiten des steigenden Wettbewerbs um die Spenden auf dem deutschsprachigen Markt suchen die gemeinnützigen Akteure nach Wachstumsfeldern, um die Arbeit nachhaltig finanzieren zu können. Der Bereich "Großspenden" spielt im Fundraising der Organisationen daher eine entscheidende Rolle: es ist der Wachstumsbereich, der in vielen NGOs noch nicht optimal aufgebaut ist, und es ist der Spendenbereich, der bereits kurzfristig wirken kann.

  • Aufbau der Fortbildung
    Aufbau der Fortbildung

    In der mehrtägigen Fortbildung geht es darum, die Persönlichkeit einer Fundraisierin/eines Fundraisers zu entwickeln und auszubauen, die notwendig ist, um auf Augenhöhe mit erfolgreichen Unternehmern und Privatpersonen arbeiten zu können. Die Fortbildung umfasst daher alle notwendigen Eigenschaften, die für das Großspenden-Fundraising wichtig sind. Der Kurs beinhaltet sowohl Themen wie Persönlichkeitsentwicklung, Motivationsmethoden und Stilberatung als auch Etikette. Ebenso gehören dazu vertriebstechnische Elemente wie Gesprächsführung und grundlegende startegische Ausrichtungen.

    Nach Ende der Fortbildung profitieren Sie darüber hinaus von unserem wertvollen Alumni-Netzwerk.

  • Curriculum
    Curriculum

    Die fünftägige Fortbildung umfasst folgende Inhalte:

    MODUL 1: Strategie und Planung

    • Großspenden-Fundraising: Welche Voraussetzungen sind in der Organisation?
    • Zielsetzung: Welche konkreten Ziele werden mit dem Großespenden-Fundraising verbunden?
    • Upgrading und Reaktivierung zur Steigerung des Spendenvolumens
    • Kampagne: Wie können Kampagnen helfen, neue Spendergruppen anzusprechen?


    MODUL 2: Persönlichkeit und Motivation

    • DISG-Methode: Persönlichkeiten lokalisieren
    • Kommunikationsmodell nach Schulz-von-Thun
    • Selbstmotivation - wie Denken das handeln bestimmt

    MODUL 3: Donor-Relationship-Management

    • Was ist Stand-up Comedy und welche Eigenschaften sind für Unternehmen wichtig und übertragbar?
    • Wie kann man mit Humor neue Wege gehen?
    • Be Yourself - Glaubwürdigkeit als neuer Schlüssel zum Erfolg


    MODUL 4: Stil und Etikette

    • Stilkunde Kleidung: Welcher Dress wird erwartet und welche Kleidung passt zu mir?
    • Persönlichkeit unterstreichen
    • Manieren und Etikette: Begrüßungen und Smalltalk, Tischetikette und Weinauswahl: Dieser Teil findet idealerweise bei einem gesetzten Abendesen statt.
    • Individuelle Typberatung


    MODUL 5: Gesprächsführung

    • Erwartungen der Geberinnen und Geber
    • Positionierung als Fundraiser
    • Gesprächsführung durch gezielte Fragen
    • Abschlusssicherheit im Erstgespräch
  • Studienleitung
    Studienleitung

    Andreas Schiemenz ist seit über 30 Jahren haupt- und ehrenamtlich im Fundraising aktiv: ein Berufsleben zwischen Fundraising und Key-Account-Vertrieb. Unter anderem hat der Volkswirt für die Johanniter-Unfall-Hilfe und den Verein Berliner Stadtmission den Bereich Fundraising ausgebaut. Vor seiner Zeit im Non-Profit-Sektor war er viele Jahre als Marketing- und Vertriebsberater für die Wirtschaft tätig. Der Marketing- und Fundraisingexperte hatte verschiedene Geschäftsführerfunktionen inne und arbeitet seit einigen Jahren als strategischer Berater für gemeinnützige Organisationen, Stiftungen, Unternehmen und vermögende Privatpersonen.

    Er leitete von 2011 bis Ende 2016 bei der HSH Nordbank AG, der Landesbank der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein, den Bereich Philanthropie & Stiftungen. Seit Januar 2017 arbeitet Andreas Schiemenz als geschäftsführender Gesellschafter bei Schomerus - Beratung für gesellschaftliches Engagement GmbH. Als Strategieberater für gemeinnützige Vereine, Organisationen, Stiftungen und Verbände sowie Philanthropiebaratung für Unternehmer und vermögende Privatpersonensieht er die Verbindung zwischen diesen Welten als seine berufliche Herausforderung. Sein Buch für Großspenderfundraising ist 2015 bei Springer Gabler erschienen.

  • Fortbildungsgebühren
    Fortbildungsgebühren

    Für diese fünf Präsenztage zahlen Sie inklusive Betreuung und Verpflegung (ohne Übernachtung)
    2.960 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

    Die Kosten sind steuerlich absetzbar.

  • Termine
    Termine

    Unsere nächsten Kurse

    Kurs Nr.
    1

    11. - 15. September 2017


    Relexa Hotel Frankfurt/Main
    Lurgialle 2
    60439 Frankfurt am Main
    www.relexa-hotel-frankfurt.de




  • Kontakt und Anmeldung
    Kontakt und Anmeldung

    Haben Sie noch Fragen?
    Wir beraten Sie gerne persönlich!

    Petra Buschkämper
    Projektleitung
    Tel. +49-69-58098-321
    Fax +49-69-580 98-271
    pbuschkaemper(at)fundraisingakademie.de

    Laden Sie sich HIER das Anmeldeformular herunter!

  • Veranstaltungsflyer
    Veranstaltungsflyer

    Laden Sie sich HIER den Veranstaltungsflyer herunter!