Kompaktseminare

Unsere themenspezifischen Kompaktseminare bieten optimale Weiterbildungsmöglichkeiten für alle, die ihr Wissen kurz und knackig vertiefen möchten - ob eintägig (Tagesseminare), mehrtägig (Fundraising-Kollegium) oder bequem von zu Hause aus (Webinare). 

  • Tagesseminare
    Tagesseminare

    Wirkungsvolle Unternehmenskooperationen
    Vom Bitten zum Bieten! Corporate Social Responsibility als Chance für NGOs

    Der Workshop vermittelt Wissen aus Theorie und Praxis für erfolgreiche und wirkungsvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen. Lernen Sie die Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für gelingende Partnerschaften kennen und erhalten Sie Einblick in unterschiedliche Methoden und Best Practice Beispiele.

    Termine:
    Mittwoch, 22. März 2017 in Frankfurt am Main
    Mittwoch, 17. Mai 2017 in Münster
    Dienstag, 20. Juni 2017 in Köln

    Weitere Informationen


    Einführung in das professionelle Fundraising: Wie Sie Spender und Sponsoren für Ihre gute Sache gewinnen

    In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie, wie Sie Unterstützer für Ihr Anliegen gewinnen. Sie erfahren Grundlagen erfolgreichen Fundraisings. Von einer erfahrenen Fundraiserin erhalten Sie sowohl Theorie als auch Best-Practice-Beispiele, die Sie gut auf Ihre eigenen Projekte übertragen können.

    Termine:
    Freitag, 24. Februar 2017, in Köln
    Freitag, 31. März 2017, in Frankfurt am Main
    Donnerstag, 22. Juni, in Berlin

    Weitere Informationen


    Der Kreislauf des Mailings

    Mailings kann jeder? Professionell geplant und durchgeführt eignet sich das Direct Mailing zur Gewinnung planbarer Spenden. Erhalten Sie wertvolle Impulse zur Professionalisierung im Direct Mailing.

    Termine:
    Dienstag, 07. Februar 2017 in Berlin
    Donnerstag, 16. März 2017 in Krefeld
    Dienstag, 25. April 2017 in Frankfurt

    Weitere Informationen

     

    Großspenden- und Nachlass-Fundraising

    In den kommenden zehn Jahren werden rund 330 Milliarden vererbt. Jede fünfte Erbschaft in den alten Bundesländern übersteigt dabei einen Wert von 100.000 Euro. In unserem Tagesseminar vermittelt Fundraising-Managerin Monika Willich Ihnen,  mit welchen Konzepten Sie die neue Erbengeneration erfolgreich ansprechen. Rechtsanwalt Bernd Beder erklärt wesentliche Aspekte des Erbrechts für eine sichere Nachlassverwaltung.

    Termine:
    Freitag, 03. März 2017, in Frankfurt am Main
    Freitag, 12. Mai 2017, in München

    Weitere Informationen

     

    Geldauflagenmarketing

    Der Wettbewerb um Geldauflagen hat in den vergangenen Jahren zugenommen, vor allem immer mehr regionale Einrichtungen haben dieses Fundraisinginstrument entdeckt. Als „krisensicheres“ Fundraisinginstrument ist es zudem für viele gemeinnützige Organisationen weiterhin ein fester Bestandteil im Finanzierungsmix.

    Termine:
    Freitag, 28. April 2017, in Berlin
    Montag, 22. Mai 2017, in Stuttgart
    Montag, 03. Juni 2017, in Köln

    Weitere Informationen

     

    Fundraising in der Praxis - Wie Sie Spender und Sponsoren gewinnen 

    Diese Einführung in die Praxis des Fundraisings erläutert die Kunst, den richtigen Fundraising-Mix zu finden und informiert über strukturelle und personelle Voraussetzungen. Die erfahrene Fundraiserin Hilde Gaus erklärt, wie Sie Spender und Sponsoren langfristig binden und wie Sie mit Ehrenamtlichen eine Fundraising-Gruppe aufbauen. 

    Termine:
    Dienstag, 07. März 2017, in Frankfurt am Main
    Donnerstag, 29. Juni 2017, in Nürnberg
    Donnerstag, 21. September 2017, in Köln

    Weitere Informationen

    Business-Etikette

    Zu den wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiches Fundraising zählen die Fähigkeiten, langfristig eine gute Beziehung mit anderen Menschen aufzubauen und sich selbst und seine Organisation professionell zu präsentieren. Die Kommunikations- und Etikette-Trainerin Kristin Koschani-Bongers vermittelt Ihnen, wie Sie mit sicheren Umgangsformen auf jedem Parkett souverän und angemessen auftreten.

    Termine:
    Montag, 03. April 2017, in München
    Dienstag, 23. Mai 2017, in Frankfurt am Main
    Montag, 12. Juni 2017, in Hamburg

    Weitere Informationen

    Stärkenfokussierte Mitarbeiterführung

    Sie wollen Ihren Mitarbeitern die beste Führung zukommen lassen, die sie verdient haben? Sie wollen eine Führungskultur durch Ihr Vorbild etablieren, die weniger Frust und Unzufriedenheit erzeugt, sondern ein Umfeld schaffen, in dem Sie und Ihre Mitarbeiter gerne arbeiten - und sogar aufblühen? Lernen Sie Ihre eigenen Stärken besser kennen und setzen Sie das Gelernte bei Ihren Mitarbeitern um!

    Termine:
    Mittwoch, 05. April 2017 in Köln

    Weitere Informationen

    Das effektive Großspendergespräch: quick and friendly zum Erfolg 

    Die Ansprache und Gewinnung von Großspendern gehört zur Königsdisziplin im Fundraising. Für viele Organisationen und Stiftungen gehört dieses Spendersegment zum wichtigsten Ansatzpunkt für die Mittelbeschaffung. Im Workshop werden die wesentlichen Aspekte des Großspenderfundraising angesprochen. Im Mittelpunkt stehen die Lokalisierung geeigneter Unterstützer, die Kontaktaufnahme über Netzwerke und auf Veranstaltungen, die telefonische Terminabstimmung und das persönliche, erfolgsorientierte Gespräch.

    Termine:
    Dienstag, 09. Mai 2017, in Berlin
    Donnerstag, 08. Juni 2017, in Nürnberg
    Donnerstag, 14. September 2017, in Frankfurt am Main
    Dienstag, 10. Oktober 2017, in Hannover

    Weitere Informationen

    EU-Fördermittel: 10 Schritte zum Erfolg

    Die Europäische Union ist der größte Förderer von Nonprofit Organisationen in Europa. Allein die Europäische Kommission vergibt jedes Jahr Fördergelder in Höhe von über 1 Milliarde Euro an NPOs. In unserem Tagesseminar erklärt Frau Barbro Rönsch-Hasselhorn, wie Sie mit guter Planung und der richtigen Strategie systematisch hohe EU-Förderungen akquirieren.

    Termine:
    Freitag, 30. Juni 2017, in Frankfurt am Main
    Freitag, 17. November 2017, in Berlin

    Weitere Informationen

    Soziallotterien

    In diesem Workshop erhalten Sie eine Einführung in die Förderbedingungen und die Hilfestellung bei der Antragstellung. Zahlreiche Praxisbeispiele  geben Anregung und Mut für eigene Projekte. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die aktuellen Förderprogramme der Soziallotterien.

    Termine:
    Donnerstag, 18. Mai 2017, in Frankfurt

    Weitere Informationen