Aufbaukurs "Fundraising-Manager/-in (FA)" für alte Hasen

Die im Jahr 1999 gegründete Fundraising Akademie ist marktführende Ausbildungs-stätte für den Bereich Fundraising in Deutschland Sie ist die erste und einzige Bildungs¬einrichtung in der Bundesrepublik, die einen zweijährigen Studiengang im Fundraising anbietet. 

Die Ausbildung vermittelt einen fundierten Überblick sowie einen Einblick in alle relevanten Arbeitsfelder. Der Abschluss „Fundraising Manager FA“ ist anerkannt und zunehmend eine fundamentale Qualifikationsanforderung gemeinnütziger Organisationen für eine Tätigkeit im Fundraising – und ein Qualitätszeichen geworden, auf das die Absolventinnen und Absolventen zu Recht stolz sind.

Fundraiserinnen und Fundraiser, die schon vor dem Jahre 2000 in diesem Berufsfeld tätig waren und sind, hatten damals allerdings nicht die Chance, diesen Abschluss zu erwerben. Andere Kolleginnen und Kollegen sind bereits so lange im Beruf, dass der Studiengang für sie nicht die angemessene Qualifizierung darstellt. 

Diese Zielgruppen, für die das Angebot der Fundraising Akademie zu spät kam, erhalten jetzt die Chance, die Prüfung zum Fundraising Manager (FA) bzw. zur Fundraising Managerin (FA) abzulegen, ohne die gesamte curriculare, zweijährige Ausbildung zu absolvieren. 

Wer entsprechende Sach- und Fachkenntnisse in einer Prüfung vorweisen kann, soll ebenso dieses Qualitätszeichen tragen dürfen und in den Kreis der Alumni der Fundraising Akademie aufgenommen werden. 

 

Beratungstelefon: +49-69-58098124

  • Voraussetzungen
    Voraussetzungen

    Zu dieser extracurricularen Prüfung werden nur Personen zugelassen, die folgende Mindestanforderungen erfüllen und nachweisen können: 

    - derzeit hauptberufliche Tätigkeit im Fundraising

    - mehr als zehn Jahre hauptamtliche Berufserfahrung im Fundraising

    - Nachweis über die Teilnahme an mindestens 5 Fachkongressen oder fachnahen Fortbildungen (z. B.            Deutscher Fundraising Kongress, International Fundraising Congress, Fundraising-Foren etc.)

    - Nachweis von Publikationen und/oder Arbeitsproben

    Die Nachweise erfolgen per Kopie der Zertifikate oder Zeugnisse, Quittungen oder behelfsweise Eigenbelegen, die persönlich unterschrieben die Erfüllung der entsprechenden Anforderungen zusichern.

    Grundlage für die Abschlussprüfung ist ein dreitägiger Vorbereitungskurs mit anschließendem Abschluss (Kolloquium) vom 28. - 31. Januar 2018 in Arnoldshain. 

    Empfohlene Lektüre sind zudem Artikel des bei Springer/Gabler erschienenen Handbuches der Fundraising-Akademie. 

  • Kursziele und Lehrplan
    Kursziele und Lehrplan

    Kursziel ist der Erwerb des Abschlusses „Fundraising-Manager/-in (FA)“. Das dreitägige Intensivseminar dient zur Vorbereitung auf die Anschlussprüfung, die am vierten Tag stattfindet. Darüber hinaus ist es ein kollegialer Austausch, der den aktuellen Wissenstand einzelner Themenfelder erarbeitet und kritisch reflektiert. Vermittelt wird also insbesondere, in welchen Wissensgebieten die Teilnehmer ggf. noch ein vorbereitendes, vertiefendes Studium benötigen, um die Prüfung erfolgreich zu bestehen. 

  • Leistungen der Fundraising Akademie
    Leistungen der Fundraising Akademie

    Vorbereitungs-Kurs

    • Curriculum, Planung, Organisation und Durchführung des Intensiv-Seminars (dreitägig plus ein Prüfungstag)
    • Einsatz von Referentinnen/Referenten und Expertinnen/Experten
    • Kursleitung
    • Betreuung und Beratung der Kursteilnehmer/-innen
    • Studienmaterialien und Handouts 
    • drei Übernachtungen und Vollverpflegung


    Prüfung

    • Prüfung der Zulassungs-Voraussetzung
    • Einladung zu und Terminierung der Prüfung
    • Aufgabenstellung und qualifizierte Beurteilung der Abschlussklausur sowie der mündlichen Prüfung
    • Abnahme des zweiteiligen Abschlusskolloquiums (Projektpräsentation und mündliches Spezialgebiet)



  • Lehrgangsgebühren
    Lehrgangsgebühren

    Für Vorbereitungskurs und Abschlussprüfung: 3.200 Euro

  • Fördermöglichkeiten
    Fördermöglichkeiten

    1. Finanzierung durch Ihren Arbeitgeber

    Aus Erfahrung wissen wir: Viele Arbeitgeber des dritten Sektors unterstützen die Fortbildung "Fundraising-Manager/-in (FA)" gerne.

    Dafür gibt es gute Gründe:

    • Die Ausbildung ist berufsbegleitend angelegt.
    • Schon während Ihrer Fortbildung profitiert Ihr Arbeitgeber dadurch, dass sich praktische Übungen direkt im Betrieb realisieren lassen.
    • Die Fortbildung ist das perfekte Mittel zur Mitarbeiterbindung.
    • Durch strategische Personalentwicklung und Inhouse Recruiting spart Ihr Unternehmen Personalkosten (kein Recruiting, keine überzogenen Gehaltsvorstellungen externer Bewerber).
    • Als Fundraising-Manager/-in haben Sie vielfältige Karrierechancen. Die Fortbildungskosten amortisieren sich bereits innerhalb kurzer Zeit nach Abschluss des Lehrgangs.
    • Die Kosten für die Fortbildung sind zu 100% steuerlich absetzbar.


    2. Finanzierung durch Bund und Länder

    Bund und Länder fördern die berufliche Weiterbildung. Auch Sie haben die Möglichkeit auf finanzielle Unterstützung!

    Unterstützung durch Ihr Bundesland
    Die Homepage von Stiftung Warentest bietet sowohl eine gute Übersicht zur Länderfinanzierung als auch Hinweise zur möglichen Unterstützung vom Arbeitgeber.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Bildungsgutscheine von der Agentur für Arbeit annehmen können.

    Haben Sie noch Fragen?
    Wir beraten Sie gerne persönlich!

  • Termine
    Termine

    28. - 31. Januar 2019 in Arnoldshain

    Tagungshaus Martin-Niemöller
    Am Eichwaldsfeld 3
    61389 Schmitten/Arnoldshain
    Tel.: 06084 / 9440

    www.martin-niemoeller-haus.de

     

     

  • Kontakt und Anmeldung
    Kontakt und Anmeldung

    Haben Sie Interesse an dem Aufbaukurs?

    Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern!

    Dr. Thomas Kreuzer
    Fundraising Akademie 
    Postfach 50 05 50 
    60394 Frankfurt am Main  


    Tel. +49-69-58098-124 oder +49-173-6521395
    tkreuzer(at)fundraisingakademie.de

    Laden Sie sich HIER das Anmeldeformular herunter!