Fortbildung "Referent*in Database Fundraising (FA)"

Paktisch jede NGO setzt heute eine Datenbank für ihr Fundraising ein. Stand dabei noch vor wenigen Jahren die Verwaltung der Förderer und der Spenden im Vordergrund, so macht mehr und mehr das Schlagwort vom Data-Driven-Fundraising die Runde.

Datengestütztes Fundraising hilft Strategien und Aktionen beständig zu verbessern. Auswertungen und Bewertungen werden geplant und regelmäßig durchgeführt. Es ist mehr als die Bereitstellung von Kennzahlen, es ist stetiger Bestandteil des Fundraisings und gehört ebenso zur Konzeption, wie zur Aktion und zur Reaktion. Data-Driven-Fundraising ist nichts anderes als das geplante Sammeln von Erfahrungen und die Umsetzung dieser Erfahrungen in Erfolg.

Erfolgreiches Database Fundraising macht den Spagat zwischen Automatisierung und Individualisierung der Kommunikation möglich, indem es einerseits Abläufe vereinfacht und andererseits die Grundlagen für komplexe Analysen, Selektionen und Projekte schafft.

Dabei stellt das Database Fundraising auch hohe Anforderungen an die Organisationen und an die Menschen. Ein breites Spektrum von technischen Verfahren, statistischen und analytischen Methoden sowie rechtlichen und organisatorischen Fragen will beherrscht werden.

Beratungstelefon: +49-69-58098206

  • Aufbau der Fortbildung
    Aufbau der Fortbildung

    Die berufsbegleitende Fortbildung ist auf ein halbes Jahr angelegt und umfasst zwei Präsenzphasen (insgesamt sechs Seminartage) und fünf Online-Seminare.

    Die Seminare finden in einem komfortablen Tagungshaus statt, das eine angenehme Lernatmosphäre garantiert.

    Unsere Dozentinnen und Dozenten verfügen über langjährige Berufs- und Lehrerfahrung. Unser breites Netzwerk an Dozentinnen und Dozenten ermöglicht es uns, Ihnen Ansprechpartner und Experten für Ihre persönlichen Fragestellungen zu vermitteln.

    Nach Ende der Fortbildung profitieren Sie darüber hinaus von unserem wertvollen Alumni-Netzwerk

  • Curriculum
    Curriculum

    In zwei dreitägigen Präsenzphasen sowie fünf digitalen Fortbildungstage vermitteln Top-Referent*innen Kenntnisse in folgenden Themenbereichen:

     

    • Rechtliche, organisatorische & technische Grundlagen
    • CRM-System
    • Kommunikationssteuerung & Dokumentation
    • Datenqualität & -pflege
    • Spendenbuchhaltung
    • Fundraising-Controlling & Kennzahlen
    • Analyseverfahren & Machine Learning
    • Zielgruppen & Selektionen
    • Prozessautomatisierung
    • Marketing Automation
    • Marktübersicht, Software und Tools

     

     

  • Dozentinnen und Dozenten
    Dozentinnen und Dozenten

    Unsere Referent*innen sind Praxis-Experten im Bereich Datenanalysen, Strategieberatung und Database Fundraising. So wird eine fundierte theoretische Ausbildung mit intensiver praktischer Erfahrung verbunden.

  • Studienleitung
    Studienleitung

    Andreas Berg ist seit mehr als 20 Jahren aktiver Fundraiser und Spezialist für Datenanalysen, Strategieberatung und Database Fundraising. Er hat Mathematik und Sozialwissenschaften an der Universität Bonn studiert und ist als Organisations- und Kommunikationsmanager sowie als Teamcoach ausgebildet. Seit 2012 steht er NGOs als unabhängiger Berater zur Seite. 2019 hat er das FachbuchDatabase + Fundraising veröffentlicht.

  • Fortbildungsgebühren
    Fortbildungsgebühren

    Der Kurs findet an drei Blöcken statt. Für diese sechs Präsenztage in Siegburg sowie fünf digitale Fortbildungstage zahlen Sie inklusive Arbeitsmaterial, Verpflegung und Übernachtung 3.698 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

    Die Kosten sind steuerlich absetzbar.

  • Fördermöglichkeiten
    Fördermöglichkeiten

    1. Finanzierung durch Ihren Arbeitgeber

    Aus Erfahrung wissen wir: Viele Arbeitgeber unterstützen die Fortbildung "Referent*in Database Fundraising (FA)" gerne.

    Dafür gibt es gute Gründe:

    • Die Ausbildung ist berufsbegleitend angelegt.
    • Schon während Ihrer Fortbildung profitiert Ihr Arbeitgeber dadurch, dass sich praktische Übungen direkt im Betrieb realisieren lassen.
    • Die Fortbildung ist das perfekte Mittel zur Mitarbeiterbindung.
    • Durch strategische Personalentwicklung und Inhouse Recruiting spart Ihr Unternehmen Personalkosten (kein Recruiting, keine überzogenen Gehaltsvorstellungen externer Bewerber).
    • Die Kosten für die Fortbildung sind zu 100% steuerlich absetzbar.


    2. Finanzierung durch Bund und Länder

    Bund und Länder fördern die berufliche Weiterbildung. Auch Sie haben die Möglichkeit auf finanzielle Unterstützung!

    Unterstützung durch Ihr Bundesland
    Die Homepage von Stiftung Warentest bietet sowohl eine gute Übersicht zur Länderfinanzierung als auch Hinweise zur möglichen Unterstützung vom Arbeitgeber.
     
    Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Bildungsgutscheine von der Agentur für Arbeit annehmen können.

    Haben Sie noch Fragen?
    Wir beraten Sie gerne persönlich!

  • Termine
    Termine

    Unsere nächste Fortbildung

    Kurs Nr.
    4

    Präsenzphasen
    23. - 25. Januar 2023 in Siegburg
    15. - 17. Mai 2023 in Siegburg 

    Termine der Online-Seminare (jeweils mittwochs im Februar/März von 09:00 bis 15:00 Uhr):

    01.02.2023, 08.02.2023, 15.02.2023, 22.02.2023 sowie 15.03.2023

    Veranstaltungsort

    Katholisch-Soziales Institut
    Bergstraße 26
    53721 Siegburg

    Tel.: 02241 25170

    www.tagen.erzbistum-koeln.de/ksi


     

     

     

  • Kontakt und Anmeldung
    Kontakt und Anmeldung

    Haben Sie noch Fragen?
    Wir beraten Sie gerne persönlich!

    Chantal Sorg
    Tel. +49-69-58098-206
    Fax +49-69-580 98-271
    sorg(at)fundraisingakademie.de 

    Laden Sie sich HIER das Anmeldeformular herunter!

  • Veranstaltungsflyer
    Veranstaltungsflyer

    Laden Sie sich HIER den Veranstaltungsflyer herunter!

Anmeldung

Kursanmeldung

Anmeldung
Durch Klicken auf "Jetzt anmelden" erkläre ich mich mit der Verarbeitung meiner persönlichen Daten gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.*