Fortbildungen

Sie wollen Ihren Job noch besser machen, um mehr für Ihre Organisation herauszuholen? Sie wollen sich beruflich und persönlich weiterentwickeln, um den Anschluss nicht zu verlieren? Sie wollen Ihre Karriere selbst in die Hand nehmen? Dann sind Sie bei der Fundraising Akademie genau richtig. Vielfältige Seminare vermitteln Ihnen die aktuellsten Trends, erfahrene Fundraiser aus der Praxis begleiten Sie dabei.

Christian Paulmann

"Meine Ausbildung an der Fundraising Akademie war meine Eintrittskarte beim Wechsel vom Profit- in den NonProfit-Sektor. Besonders gut gefallen haben mir die Agentur-Arbeiten, welche live mit "echten Kunden" durchgeführt wurden."

Christian Paulmann, Referent Stiftungen international, SOS-Kinderdörfer weltweit

Fördermöglichkeiten

Bund und Länder fördern die berufliche Weiterbildung. Auch Sie haben die Möglichkeit auf finanzielle Unterstützung!

Einen Flyer zu den vom Bund finanzierten Bildungsprämien erhalten Sie hier. Weitere Informationen finden Sie unter www.bildungspraemie.info.
Die Homepage von Stiftung Warentest bietet sowohl eine gute Übersicht zur Länderfinanzierung als auch Hinweise zur möglichen Unterstützung vom Arbeitgeber.

Bildungsgutscheine von der Agentur für Arbeit nehmen wir nicht an.

Aktuelle Fortbildungen

Der zweijährige, berufsbegleitende Master-Studiengang zielt auf eine wissenschaftlich vertiefende Weiterbildung von Fundraising, Philanthropie-, Stiftungs- und CSR-Experten sowie sonstigen Führungskräften bzw. Nachwuchskräften für die vorgenannten Funktionen ab.

Studiumsbeginn: Wintersemester 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung 

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Der zweijährige berufsbegleitende Lehrgang richtet sich an Führungskräfte wie Fortgeschrittene, Neu- und Quereinsteiger sowie erfahrene Profis im Non-Profit-Sektor und sorgt für eine Professionalisierung und Qualitätssicherung des Fundraisings in Deutschland. 

Nächster Kursstart: Oktober 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung 

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Die zwölftägige Kompaktausbildung vermittelt die wichtigsten Fundraising-Tools praxisnah und maßgeschneidert auf kleinere und regionale Einrichtungen mit geringem Budget. 

Nächster Kursstart: Mai 2024 digital (Online-Seminar ab Sommer 2024) 

Weitere Informationen und zur Anmeldung 

Beratungstelefon: +49-69-58098206

In unserer einjährigen berufsbegleitenden Ausbildung lernen Sie Politik, Gesellschaft und Wirtschaft im Sinne einer ökologisch und sozial nachhaltigen Zukunft zu verändern – vor Ort, online und im Team. 

Nächster Kursstart: Oktober 2023

Weitere Informationen

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Kliniken wie Gesundheitseinrichtungen setzen immer stärker auf das systematische wie professionelle Einwerben von privaten Mitteln. In der sechsmonatigen Fortbildung lernen Sie systematisch und strategisch die Grundlagen des Gesundheitsfundraising kennen.

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Der Schritt in die Selbständigkeit bietet sich im Fundraising an. Erhalten Sie das Know-How, um die ersten Schritte in der Selbständigkeit sicher gehen zu können!
 

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Stifter*innen, Förderer und Unternehmer*innen wollen immer häufiger mehr als nur ihr Geld geben. Sie verstehen sich als Partner, Gestalter oder Social Investor – und wollen genau wissen, was ihr Engagement bewirkt. Oft bringen sie ihr Wissen, ihr Können und ihre Erfahrungen mit ein und planen entsprechend sorgfältig, wo und wie sie ihre Ressourcen einsetzen. Die Fortbildung zur Philanthropie-Beratung richtet sich an Menschen, die diese Geber beraten und begleiten.

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098206

Unsere neue Qualifizierung „Referent*in Unternehmenskooperationen (FA)“ eröffnet neue Perspektiven, bietet Strategien, Instrumente und Methoden an, um sich die Zielgruppe Unternehmen erfolgreich und sicher zu erschließen und sich für die anstehenden Entwicklungen zu rüsten.

Nächster Kursstart: Mai 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Die Fortbildung ist gezielt auf einen längeren Gesamtzeitraum von ca. 1 ½ Jahren angelegt. Diese zeitliche Struktur soll die nachhaltige Implementierung bzw. Weiterentwicklung des Erbschaftsmarketing in den regional tätigen Organisationen begleiten und stützen.

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098321

Online-Fundraising ist die derzeit bedeutendste Strategie zur Gewinnung und Bindung von Neuspender*innen. Die Fortbildung (sechs Präsenztage sowie fünf digitale Fortbildungstage) vermittelt sowohl technisches als auch strategisches Wissen für den Start in der Organisation.

Nächster Kursstart: September 2024
Digitaler Infoabend am 11. Juni von 17:00 bis 18:00 Uhr!

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098206

Die Fortbildung (sechs Präsenztage sowie fünf digitale Fortbildungstage) vermittelt das notwendige Handwerkszeug für den Umgang mit Data-Driven-Fundraising.

Nächster Kursstart: April 2024
Digitaler Infoabend am 12. März von 17:00 bis 18:00 Uhr!

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098206

In dieser stark praxisorientierten Fortbildung lernen Sie, wie Sie Ihre Stiftung erfolgreich führen und zukunftsfähig entwickeln.

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098124

In diesem sechstägigen Seminar qualifizieren Sie sich für eine erfolgreiche Ansprache von Groß- und Topspendern.

Nächster Kursstart: April 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung

Beratungstelefon: +49-69-58098124

Fundraising ist immer häufiger ein zentrales Element der Finanzierung deutscher Hochschulen. Die Fortbildung besteht aus zwei aufeinander aufbauenden Modulen mit je 4,5 Präsenztagen und wird berufsbegleitend, in Gruppen von max. 25 Teilnehmenden, absolviert. Das Wissen wird im Rahmen von Vorträgen, Diskussionen, Übungen und Fallstudien vermittelt.

Nächster Kursstart: November 2024

Weitere Informationen und zur Anmeldung