Programmübersicht

  • Berufsbegleitende Fortbildungen und Studiengänge

     

    Master "Fundraising-Management und Philanthropie (M.A.)"

    Das berufsbegleitende Studium ist auf insgesamt zwei Jahre angelegt und umfasst vier Präsenzphasen (insgesamt 25 Seminartage) des Fundraising-Lehrgangs der Fundraising Akademie sieben dreitägige Präsenzeinheiten von Do-Sa an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen sowie die Master-Thesis.

    Beginn: Wintersemester 2019

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124


    Lehrgang "Fundraising-Manager/-in (FA)"

    Deutschlands erster und etabliertester Fundraising-Lehrgang: Die berufsbegleitende zweijährige Weiterbildung setzt auf Praxisnähe und Top-Lehrkräfte.

    Der Lehrgang umfasst vier Präsenzphasen:
    1. Präsenzphase: 28. Oktober - 03. November 2019 in Siegburg
    2. Präsenzphase: 02. März - 07. März 2020 in Eisenach
    3. Präsenzphase: 12. Oktober - 17. Oktober 2020 in Siegburg
    4. Präsenzphase; 08. März - 13. März 2021 in Schmitten/Arnoldshain
    Prüfung: September 2021

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

    Fortbildung "Fundraising-Referent/-in (FA)"

    Die insgesamt 12-tägige kompakte Fortbildung vermittelt maßgeschneidertes Fundraising-Wissen orientiert an Ihren Bedürfnissen.

    Die Fortbildung umfasst drei Präsenzphasen:
    16. - 19. September 2019 in Hofgeismar
    14. - 17. Oktober 2019 in Eisenach
    02. - 05. Dezember 2019 in Eisenach

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124


    Fortbildung "CSR-Manager/-in (FA)"

    Corporate-Social-Responsibility-Methoden kennenlernen, Themen definieren und CSR-Konzepte erfolgreich im Unternehmen umsetzen - das sind die Ziele dieser berufsbegleitenden sechsmonatigen Fortbildung.

    Die Fortbildung umfasst drei Präsenzphasen:
    22. - 25. Juli 2019 in Herborn
    09. - 12. September 2019 in Ludwigshafen
    09. - 13. Dezember 2019 in Herborn

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

     

    Fortbildung "Stiftungsmanager/-in (FA)"

    Gewinnen Sie nachhaltige finanzielle Unterstützung für Ihre Stiftung: Die berufsbegleitende sechsmonatige Ausbildung vermittelt sowohl Methoden des Sozialmarketings und der Öffentlichkeitsarbeit als auch transparenter Rechnungslegung, Finanzplanung und Vermögensverwaltung.

    Die Fortbildung umfasst drei Präsenzphasen in Eisenach:
    07. - 10. Oktober 2019
    09. - 12. Dezember 2019
    27. - 30. Januar 2020

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

    Intensiv-Seminar "Großspender-Fundraising"

    In 5 Modulen werden mit den Teilnehmer/innen der Fortbildung die wichtigsten Punkte für ein erfolgreiches Großspender-Fundraising erarbeitet.

    Das Intensiv-Seminar umfasst zwei Kurseinheiten in Berlin:
    16. - 18. September 2019
    04. - 05. November 2019

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

    Fortbildung "Erbschaftsmarketing (FA)"

    Das Thema gemeinnütziges Vererben ist ein wichtiges „Wachstumsthema“ im Fundraising. Davon sollten auch regional tätige Organisationen und Stiftungen profitieren. Die Initiative für gemeinnütziges Vererben bietet ein Qualifizierungsprogramm für Fundraisingverantwortliche mit dem Ziel an, Fachgruppen zum Thema Erbschaftsmarketing aufzubauen.

    Fortbildung umfasst drei Kurseinheiten in Frankfurt:
    15.01. - 17.01.2020
    25.03. - 27.03.2020
    27.05. - 29.05.2020

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098321

     

    Fortbildung "Referent/-in Online-Fundraising (FA)"

    Online-Fundraising gewinnt immer mehr an Bedeutung für die Gewinnung und Bindung von Neuspendern. Die neuntägige Fortbildung vermittelt das notwendige Handwerkszeug für die Planung und Umsetzung des Online-Fundraisings.

    Die Fortbildung umfasst drei Präsenzphasen:
    29. - 31. Januar 2020 in Siegburg
    16. - 18. März 2020 in Schmitten
    27. - 29. April 2020 in Schmitten

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

    "Fundraising-Referent/-in (FA)" - Weiterbildung mit der Ev. Hochschule Ludwigsburg

    Die Weiterbildung gibt insbesondere Haupt- und Ehrenamtlichen aus dem sozialen und kirchlichen Bereich das Werkzeug für passgenaues Fundraising in die Hand. Gewinnen Sie Menschen für Ihre Organisation oder Institution, Ihre Kirchengemeinde oder Einrichtung, Ihren Verein oder Stiftungszweck. Verwirklichen Sie Ihre Vision!

    Die Fortbildung besteht aus vier dreitägigen Modulen in Stuttgart:
    1. Modul: 07.-09.11.2019
    2. Modul: 05.-07.12.2019
    3. Modul: 27.-29.02.2020
    4. Modul: 18.-20.06.2020

    Weitere Informationen

    Beratungstelefon: +49-69-58098124

     

    Fundraising-Lehrgang in Kooperation mit dem Ev. Bildungswerk München

    Sie erhalten eine umfassende Einführung in die Voraussetzung neuer Finanzierungswege. Sie erfahren, was Fundraising bedeutet, welche Erfolgsfaktoren entscheidend sind und welche Voraussetzungen erforderlich sind, um erfolgreich Mittel einzuwerben.

    Die Fortbildung umfasst fünf Tage:

    13. September 2019
    11. Oktober 2019
    13. Dezember 2019
    17. Januar 2020
    21. Februar 2020

    Weitere Informationen

     

    Fortbildung "Engagement-Berater / Advisor Philanthropy (FA)"

    Stifter, Förderer und Unternehmer verstehen sich immer häufiger nicht nur als reine Geldgeber - sondern als Partner, Gestalter oder Social Investor. Die Fortbildung zum Engagement-Berater richtet sich unter anderem an NPOs, die gezielt Großspender ansprechen möchten, Berater im Dritten Sektor sowie interessierte Geberinnen und Geber, die sich philantropisch engagieren möchten.

    Die Fortbildung umfasst drei Präsenzphasen:
    neue Termine in Kürze!

    Weitere Informationen

     

     

  • Tagesseminare
    Tagesseminare

    Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit - DER Schlüssel zum Erfolg

    In dieser Fortbildung lernen die Teilnehmer/innen neben einem übergreifenden Verständnis für Fundraising auch, wie Kommunikation, Marke und Fundraising gemeinsam funktionieren – mit individuellen Lösungen für die tägliche Praxis. In drei Tagen lernen Sie die wichtigsten Grundlagen und Methoden. Die Dozenten möchten dabei das Interesse für die Kombination von Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising wecken und ein besseres Verständnis dafür vermitteln. Praktische Übungen sorgen für eine sehr konkrete Auseinandersetzung mit dem Thema.

    Termine:
    Montag, 02. bis Mittwoch, 04. September 2019, in Köln

    Weitere Informationen

     

    Website Relaunch

    In diesem Tagesseminar erhalten Sie einen Überblick darüber, was mit einem Relaunch auf Sie zukommt, welche Grundsteine Sie jetzt legen müssen und was nach dem Relaunch gemacht werden muss, um das Online-Fundraising nachhaltig zu betreiben.

    Termine:
    Montag, 17. Juni 2019, in Frankfurt am Main
    Donnerstag, 24. Oktober 2019, in Kiel

    Weitere Informationen

     

    Kapital-Kampagne
    Fundraising für größere Investitionen

    In diesem Seminar stellen wir Ihnen anhand einer Reihe von Beispielen verschiedene Ansätze von Kapital-Kampagnen vor.Sie lernen im Seminar die Funktionsweise von Kapital-Kampagnen kennen und verfügen anschließend über ein Grundgerüst, wie Sie Ihre eigene Kampagne planen können.

    Termine:
    Dienstag, 18. Juni 2019, in München
    Dienstag, 12. November 2019, in Köln
    Montag, 02. Dezember 2019, in Hamburg

    Weitere Informationen

     

    Agiles Fundraising für Organisationen im Wandel

    Wollen Sie Ihre Rolle als Fundraiser / in (noch) wirkungsvoller gestalten? In diesem Seminar machen Sie sich ein Bild von sich selbst in Ihrer Rolle als Fundraiser / in bzw. Führungskraft in Ihrer Organisation. Sie betrachten, welchen Einflussfaktoren Sie ausgesetzt sind und erforschen die daraus resultierenden Dynamiken.

    Termine:
    Neue Termine werden in nächster Zeit bekannt gegeben.

    Weitere Informationen

     

    Printmedien effektiv für Fundraising-Kampagnen nutzen

    Die klassischen gedruckten Pressemedien sind immer noch sehr reichweitenstark und werden intensiv genutzt. Hier lassen sich öffentlichkeitswirksame Botschaften sicher und glaubwürdig verbreiten. Das Tagesseminar zeigt zum einen die Stärken der klassischen Printmedien auf, zum anderen sollen Texte für wirksame PR-Beiträge entworfen und trainiert werden.

    Termine:
    Freitag, 28. Juni 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Marken-Check
    Wirkungsstarke Markenführung im Fundraising

    In diesem Intensiv-Seminar wird der Markenauftritt der teilnehmenden Organisationen nach psychologischen Implikationen untersucht. Die Teilnehmenden prüfen den Markenauftritt ihrer Organisation, Unternehmung oder Einrichtung und werden so einen Wirkungs-Check vornehmen. Im Seminar wird unter fachlicher Anleitung an alternativen Markenkonzepten gearbeitet.

    Termine:
    Dienstag, 02. Juli 2019, in Hannover
    Freitag, 20. September 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Erbschaftsakquisition und Nachlassabwicklung

    Inzwischen ist unbestritten, dass Zuwächse zugunsten gemeinnütziger Organisationen nur durch Erbschaften zu erzielen sind. In diesem Seminar erhalten Sie vielseitige Anregungen rund um erfolgreiches Erbschaftsmarketing.

    Termine:
    Donnerstag, 21. November 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Wirkungsvolle Unternehmenskooperationen
    Vom Bitten zum Bieten! Corporate Social Responsibility als Chance für NGOs

    Der Workshop vermittelt Wissen aus Theorie und Praxis für erfolgreiche und wirkungsvolle Zusammenarbeit mit Unternehmen. Lernen Sie die Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für gelingende Partnerschaften kennen und erhalten Sie Einblick in unterschiedliche Methoden und Best Practice Beispiele.

    Termine:
    Freitag, 14. Juni 2019, in München
    Donnerstag, 11. Juli 2019, in Würzburg

    Weitere Informationen

     

    Einführung in das professionelle Fundraising
    Wie Sie Spender und Sponsoren für Ihre gute Sache gewinnen

    In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie, wie Sie Unterstützer für Ihr Anliegen gewinnen. Sie erfahren Grundlagen erfolgreichen Fundraisings. Von einer erfahrenen Fundraiserin erhalten Sie sowohl Theorie als auch Best-Practice-Beispiele, die Sie gut auf Ihre eigenen Projekte übertragen können.

    Termine:
    Dienstag, 25. Juni 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Online-Fundraising
    Was Fundraiser über Online-Marketing wissen müssen

    Online-Fundraising ist schon seit Jahren „The Next Big Thing“, aber welche Bedeutung hat „online“ wirklich für unser Fundraising? Sie erhalten Sie einen umfangreichen Überblick über die verschiedenen Bereiche des Online- Marketings und deren Bedeutung für das Fundraising.

    Termine:
    Donnerstag, 12. September 2019, in Berlin
    Mittwoch, 20. November 2019, in Köln

    Weitere Informationen

     

    Warum Menschen spenden
    Motive von Förderern berücksichtigen und strategisch Beziehungen aufbauen

    Wer sein Fundraising erfolgreich weiterentwickeln will, muss wissen, wie Spender ticken und warum sie spenden. Hierauf baut erfolgreiches Fundraising auf. Sie schaffen entsprechende Angebote und passen die Kommunikation zielgenau an.

    Termine:
    Mittwoch, 23. Oktober 2019, in München
    Montag, 25. November 2019, in Münster

    Weitere Informationen

     

    Großspenden- und Nachlass-Fundraising

    In den kommenden zehn Jahren werden rund 330 Milliarden vererbt. Jede fünfte Erbschaft in den alten Bundesländern übersteigt dabei einen Wert von 100.000 Euro. In unserem Tagesseminar vermittelt Fundraising-Managerin Monika Willich Ihnen,  mit welchen Konzepten Sie die neue Erbengeneration erfolgreich ansprechen. Rechtsanwalt Bernd Beder erklärt wesentliche Aspekte des Erbrechts für eine sichere Nachlassverwaltung.

    Termine:
    Donnerstag, 14. November 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Geldauflagenmarketing
    Wie Sie systematisch neue Zuweiser gewinnen

    Der Wettbewerb um Geldauflagen hat in den vergangenen Jahren zugenommen, vor allem immer mehr regionale Einrichtungen haben dieses Fundraisinginstrument entdeckt. Als „krisensicheres“ Fundraisinginstrument ist es zudem für viele gemeinnützige Organisationen weiterhin ein fester Bestandteil im Finanzierungsmix.

    Termine:
    Montag, 08. Juli 2019, in Stuttgart
    Dienstag, 10. September 2019, in Essen
    Donnerstag, 24. Oktober 2019, in Berlin

    Weitere Informationen

     

    Fundraising in der Praxis
    Wie Sie Spender und Sponsoren gewinnen 

    Diese Einführung in die Praxis des Fundraisings erläutert die Kunst, den richtigen Fundraising-Mix zu finden und informiert über strukturelle und personelle Voraussetzungen. Die erfahrene Fundraiserin Hilde Gaus erklärt, wie Sie Spender und Sponsoren langfristig binden und wie Sie mit Ehrenamtlichen eine Fundraising-Gruppe aufbauen. 

    Termine:
    Freitag, 24. Mai 2019, in Erfurt
    Dienstag, 01. Oktober 2019, in Nürnberg

    Weitere Informationen

    Begeistern und gewinnen

    Zu den wichtigsten Voraussetzungen für erfolgreiches Fundraising zählen die Fähigkeiten, langfristig eine gute Beziehung mit anderen Menschen aufzubauen und sich selbst und seine Organisation professionell zu präsentieren. Die Kommunikations- und Etikette-Trainerin Kristin Koschani-Bongers vermittelt Ihnen, wie Sie mit sicheren Umgangsformen auf jedem Parkett souverän und angemessen auftreten.


    Termine:
    Montag, 03. Juni 2019, in Nürnberg
    Dienstag, 24. September 2019, in Hannover
    Donnerstag, 07. November 2019, in Frankfurt am Main

    Weitere Informationen

    Das effektive Großspendergespräch
    quick and friendly zum Erfolg

    Die Ansprache und Gewinnung von Großspendern gehört zur Königsdisziplin im Fundraising. Für viele Organisationen und Stiftungen gehört dieses Spendersegment zum wichtigsten Ansatzpunkt für die Mittelbeschaffung. Im Workshop werden die wesentlichen Aspekte des Großspenderfundraising angesprochen. Im Mittelpunkt stehen die Lokalisierung geeigneter Unterstützer, die Kontaktaufnahme über Netzwerke und auf Veranstaltungen, die telefonische Terminabstimmung und das persönliche, erfolgsorientierte Gespräch.

    Termine:
    Donnerstag, 04. Juli 2019, in München
    Mittwoch, 11. September 2019, in Düsseldorf

    Weitere Informationen

    EU-Fördermittel: 10 Schritte zum Erfolg

    Die Europäische Union ist der größte Förderer von Nonprofit Organisationen in Europa. Allein die Europäische Kommission vergibt jedes Jahr Fördergelder in Höhe von über 1 Milliarde Euro an NPOs. In unserem Tagesseminar erklärt Frau Barbro Rönsch-Hasselhorn, wie Sie mit guter Planung und der richtigen Strategie systematisch hohe EU-Förderungen akquirieren.

    Termine:
    Neue Termine werden in nächster Zeit bekannt gegeben.

    Weitere Informationen

     

    EU-Datenschutzgrundverordnung: Auffrischung und Vertiefung

    Dieses praxisorientierte Seminar wendet sich an TeilnehmerInnen, die bereits Grundkenntnisse im neuen Datenschutzrecht erworben haben und sich nun der täglichen Umsetzung stellen müssen. Ihr Wissen wird durch Erörterung der wesentlichen Grundlagen gefestigt und durch eine Betrachtung der bisher in der Praxis gewonnenen Erkenntnisse vertieft.

    Termin:
    Neue Termine werden in nächster Zeit bekannt gegeben.

    Weitere Informationen

     

     

  • Webinare
    Webinare

    Möchten Sie deutschlandweit von Fundraising-Experten lernen und dabei bequem zuhause im Büro sitzen? Gemeinsam mit erfahrenen Referent*innen haben wir für Sie ein vielfältiges Webinar-Programm zusammengestellt und laden Sie herzlich ein, sich in neue Themen einzuarbeiten oder bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen. Unsere Webinare werden interaktiv gestaltet und ermöglichen neben einem fundierten fachlichen Input spannende Diskussionen und weiterführende Beratung.

     

    Was Großspender vom Fundraising erwarten

    Das Großspenderfundraising hat nicht nur die intensivsten Kontakte zu Geber*innen innerhalb einer Organisation, sondern es weckt auch die größten Erwartungen an eine Organisation und stellt hohe Anforderungen an uns Fundraiser*innen. In diesem Webinar wird beleuchtet, was Geber*innen von Organisationen und dem Fundraising erwarten. Erhalten Sie Einblicke in die verschiedenen Profile von Groß- und Topspendern, deren gesellschaftlichen Hintergrund und unterschiedlichen philanthropischen Ziele. Nutzen Sie die Möglichkeit, sich auf die Ansprache und Bindung von vermögenden Geber*innen vorzubereiten, das eigenen Rollenverständnis zu stärken sowie individuelle und authentische Formen der Interaktion zu finden.


    Termin: 15.05.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referent: Andreas Schiemenz, Philanthropie- und Großspenderexperte, arbeitet seit über 40 Jahren im Vertrieb und seit über 25 Jahren im Fundraising. Als Leiter Philanthropie & Stiftungen berät er vermögende Privatpersonen und Unternehmen. Zudem ist er als freier Trainer und Autor tätig.

     

    Spenderpsychologie – Die Wirkung von Worten und Emotionen im Fundraising

    Worte und Bilder sind die Basis der Spenderkommunikation. Sie lösen unterschiedliche Emotionen und Assoziationen aus und beeinflussen das Spenderverhalten nachhaltig. Zuweilen kann ein einzelnes Wort entscheidend sein. Lernen Sie, warum ein und dieselbe Botschaft unterschiedlich wahrgenommen wird, worauf das Gehirn seine Aufmerksamkeit am schnellsten richtet und welche Emotionen im Fundraising besonders wirkungsvoll sind.


    Termin: 22.05.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referentin: Danielle Böhle, Dipl.-Psychologin, berät seit 2011 mit GOLDWIND gemeinnützige Organisationen. Sie ist Expertin für psychologisch-wirksame Spenderkommunikation. Ihre Schwerpunkte liegen Spenderansprache, Spenderbefragung und Spenderbindung. Seit 2013 lehrt sie nebenberuflich als Dozentin an verschiedenen Hochschulen Fächer der Kommunikationspsychologie.

     

    Gekonnt gefragt. Bedeutung und Durchführung von Spenderbefragungen im Fundraising

    Spender*innen sind die besten Fundraising-Berater. Lernen Sie dieses Potenzial zu nutzen und erfahren Sie in diesem Webinar, wie sich Spenderbefragungen mit Hilfe von Telefonaten, Print- oder Onlinemedien planen und durchführen lassen. Wer die Förder- und Kommunikationspräferenzen seiner Unterstützer*innen kennt, kann daran die Kommunikationsstrategie ausrichten und seine Fundraisingarbeit erfolgreicher gestalten.


    Termin: 04.06.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referent: Tom Neukirchen ist Sozialwissenschaftler und ein erfahrener Referent, der schon im Studium Befragungen durchgeführt hat. Er ist Gründer der Fundgiver GmbH und u.a. spezialisiert auf Spenderbefragungen. Über 50 zufriedene Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz haben mit Fundgiver ihre Spenderorientierung erfolgreich erhöht.

     

    Geldauflagen sind keine Glückssache!

    Entgegen der häufig geteilten Meinung, Geldauflagen zu erhalten, sei reine Glückssache, gibt es Gründe, weshalb Organisationen erfolgreich Geldauflagen erhalten. Neben Infos zur Marktentwicklung erfahren Sie in diesem Seminar, mit welchen Maßnahmen Sie gezielt Geldauflagen bewerben können und wie Sie Ihr Profil auf die spezifischen Anforderungen schärfen können.


    Termin: 05.06.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referentin: Sarah Müller, Ethnologin und Volkswirtin (M.A.), Fundraising¬Managerin (FA), Geschäftsstellenleiterin der GFS Fundraising Solutions GmbH in Berlin, berät seit 2013 regionale, überregionale und international tätige Organisationen insbesondere im Bereich Geldauflagenmarketing.

     

    Neue Wege im Ehrenamt

    Kennen Sie das auch? Traditionelle Vereinsstrukturen verändern sich stark, ehrenamtliche MitarbeiterInnen kommen und gehen und sind kaum langfristig an den Verein zu binden. Gemeinnützige Organisationen stehen vor  großen Veränderungsprozessen. Es ist an der Zeit, neue Wege im Ehrenamt zu gehen. Denken Sie in diesem Webinar gemeinsam mit der Referentin neue Strategien für eine nachhaltige Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen durch und tauschen Sie sich aktiv mit anderen Webinarteilnehmern aus, um gemeinsam kreative Ideen für ein gutes Miteinander zu entwickeln. Ein Mikrofon/Headset wird für die Teilnahme an der Veranstaltung empfohlen.


    Termin: 13.06.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referentin: Beate Haverkamp, GF Conversio Institut - Dipl. Sozialarbeiterin, Coach, Fundraising-Managerin, verfügt über 20 Jahre Erfahrung im Fundraising, davon mehr als zehn Jahre in freiberuflicher Tätigkeit. Schwerpunkte ihrer Arbeit als leitende Angestellte in NPO-Organisationen und in der Beratung sind der Aufbau von Fundraising in Organisationen, die Planung, der Aufbau von (vorwiegend) ehrenamtlich geführten Projekten sowie die Durchführung von Ehrenamtsmessen.

     

    Unternehmenskooperationen erfolgreich gestalten

    In den vergangenen Jahren werden klassische Unternehmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung immer mehr bewusst. Für gemeinnützige Organisationen liegt hierin eine große Chance, nicht nur Spender und Sponsoren, sondern wertvolle Partner für eine nachhaltige Zusammenarbeit zu finden. Erfahren Sie in diesem Webinar, wie Sie für Ihre Organisation passende Kooperationspartner ansprechen können und lernen Sie die Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für gelingende Partnerschaften kennen.


    Termin: 26.06.2019, 17.00-18.30 Uhr


    Referent: Hugo W. Pettendrup ist Dipl.-Betriebswirt, Fundraising- und CSR-Manage sowie Gründer und Geschäftsführer des Fundraising- und CSR-Unternehmens HP-FundConsult – Brücke zwischen Profit und Non-Profit. Zudem ist Pettendrup als, Herausgeber des „N-Kompass“, NWB-Verlag, als DNK-Schulungspartner, Regionalgruppenleiter des Deutschen Fundraising Verbandes, Initiator und Leiter Fortbildung „CSR-Manager/-in (FA) und Zertifizierter „Gute Sache“-Trainer (UPJ) tätig.

     

    Teilnahmebeitrag

    Die Teilnahme an einem Webinar kostet jeweils 59,00 €.

     

    Kontakt und Anmeldung

    Sie können sich für die Webinare per Email unter schleicher(at)fundraisingakademie.de anmelden. Bei Rückfragen steht Ihnen Christian Schleicher gern zur Verfügung.